Corona-Pandemie
Wegen der Corona-Pandemie erleben wir seit Mitte März einen starken Auftragsrückgang und arbeiten deshalb in Kurzarbeit. Um eine zeitweilige komplette Schließung des Unternehmens zu vermeiden, hatten wir uns darauf geeinigt bis ab 20.04.20 rollierend in zwei Gruppen zu arbeiten. Die Mitarbeiter im Büro waren teilweise im Homeoffice. Da die Infektionszahlen insgesamt deutlich zurückgehen, haben wir zum 15.06.20 das Schichtmodell wieder aufgehoben. Es war schön zu hören, dass sich die Mitarbeiter wieder auf das gemeinsame Arbeiten mit den Kolleginnen und Kollegen freuen.